Athletic Dojo

Jeder absolviert das Athletic Dojo Level System anders.
Das macht Sinn, weil alle Teilnehmer unterschiedliche Ausgangssituationen und Bedürfnisse haben. Also haben wir das System so gemacht, dass jeder die Bänder erreichen kann indem er individuelle Ziele wählen kann und diese in seinem Tempo absolvieren kann.

Wenn du das Athletic Dojo Level System absolvierst bekommst du Anerkennung für deine harte Arbeit indem du dir die verschiedenfarbigen Fitnessbänder für das entsprechende Level verdienst. Zusätzlich bekommst du für jedes geschaffte Band eine Urkunde und schaffst es vielleicht sogar in unsere Bestenliste.

Ziele zum Erfolg - Es gibt viele verschiedene Übungen um dein Fitnesslevel festzustellen. Du kannst bei den Bändern voranschreiten indem du die folgenden Übungen absolvierst. Behalte nur im Hinterkopf, dass du kein Band überspringen kannst und jeder startet bei weiß.

Die Liste der Ziele die zu absolvieren sind findest du im folgenden Abschnitt (von den leichteren oben bis zu den schweren weiter unten) Wenn du ein Ziel geschafft hast schicke uns bitte ein Video per Whatsapp, Messenger oder Cloud-Link per E-Mail und deine Punktzahl wird steigen. Um dir zu helfen die Ziele zu meistern, haben wir außerdem Tutorials und alle Zwischenschritte hinzugefügt die du brauchen wirst.

Das Erreichen der Ziele ist eine Sache, aber was passiert dazwischen, während du auf das nächste Band hintrainierst? Damit du motiviert bleibst haben wir regelmäßige Challenges und Meilensteine die du erreichen kannst eingebaut. Hier sind nur einige der Challenges: Obstacle Conqueror, Allrounder Goal Achiever, Rock Solid, Super Sayajin,...

Wir fügen in Zukunft immer neue Challenges und Ziele (VW= Vielseitigkeitswettbewerb NWJV) hinzu, also schaue regelmäßig vorbei, abonniere den Newsletter oder folge uns bei Social Media!

Das Athleic Dojo Belohnungssystem ist unser Weg danke zu sagen und dich motiviert zu halten. Es gibt dir die Möglichkeit Challenges zu absolvieren, das Level System Freunden zu empfehlen und dich so mit ihnen zu messen. Außerdem bekommst du dafür Punkte wenn du deine persönlichen Erfahrungen und Erfolge mit uns auf Social Media teilst.

Melde dich heute noch beim Athletic Dojo System an und beginne Punkte zu sammeln!

Referral Lade Freunde ein 5-130 Punkte
Share Teile auf Social Media 1-20 Punkte
Allrounder Übungen aus allen 4 Bereichen 45-230 Punkte
Goal Achiever 15/25/50/75/100 Ziele erreicht 50-300 Punkte
Rock Solid 5 Min Plank (Unterarmstütz) 200
Super Sayajin 9999 Punkte erreicht 300
Obstacle Conqueror 4 Hindernisläufe 250

Bestenliste Top 10

  1. 1. Mulunda: 15.600 Pkt.
  2. 2. Benjamin,Quys: 10.825 Pkt.
  3. 3. Kalala: 4.425 Pkt.
  4. 4. Feli: 1.725 Pkt.
  5. 5. Mashidiko: 0 Pkt.
  6. 6. Tim Trappe: 0 Pkt.
  7. 7. Tim T: 0 Pkt.
  8. 8. frankurban: 0 Pkt.
  9. 9. Henriette: 0 Pkt.
  10. 10. kalalangoy89: 0 Pkt.

Schlagwörter: Auerbach, Balance, Balanceboard, Burpees, Dips, Double Unders, Dunken, Dunking, Einarmige Liegestütze, Einarmiger Klimmzug, Einbeinige Kniebeuge, Koordination, Fallen, Fallübung, Flik Flak, Flikflak, Freier Fall, Fußball, Griffkraft, Gymnastikball, Halbmarathon, Haltegriff, Handstand gehen, Hangwaage, Hebeltechnik, Hindernislauf, Hochsprung, Hockstrecksprünge, Human Flag, Jonglieren, Judo, Kip Up, Klimmzug, Klimmzüge, Kniebeuge, Koordination, L-Sit, L Sit, Laufen, Liegestütz, Liegestütze, Marathon, Muscle Up, Pistol Squat, Planche, Plank, Radschlagen, Rückwärtsrolle, Rückwärtssalto, Salto, Seilspringen, Sit-Up, Sit Ups, Skateboard, Skateboarden, Stützwaage, Vorwärtsrolle, Vorwärtssalto, Wandsitzen, Weitsprung, Wurf, Würgetechnik

Athletic Dojo Bänder

Trainer

Kalala

Gründer & Trainer

Ich bin Kalala, Gründer und Trainer von Athletic Dojo. Ich bin 30 Jahre alt, mein Vater ist Kongolese und meine Mutter ist deutsch. Ich bin in Kongo geboren, mit 4 Jahren nach Deutschland gekommen und mit 7 Geschwistern in Osnabrück aufgewachsen. Ich habe schon immer viel Sport gemacht - Turnen, Fußball, Leichtathletik, Tennis - bevor mit 9 Jahren zum Judo gekommen und geblieben bin. Ich war darin sehr talentiert und bin mit 16 Jahren aufs Sportinternat in Hannover gegangen. Dort konnte ich optimal trainieren und habe geschafft für die Deutsche Nationalmannschaft auf einigen internationalen Turnieren zu kämpfen und wurde 2010 Deutscher Meister. Nach meinem Abitur 2008 habe ich eine kaufmännische Ausbildung und anschließend ein duales Studium Business Administration mit Schwerpunkt Handel und Dienstleistungen erfolgreich abgeschlossen. Ich habe nie aufgehört leidenschaftlich verschiedene Sportarten zu betreiben und kämpfe seit 2008 durchgehend in der Judo Bundesliga. Die Risikofreudigkeit und Zielstrebigkeit die ich beim Leistungssport gelernt habe, haben sich auch unmittelbar auf mein weiteres Leben übertragen. So habe beschlossen mich nach dem Studium als Personal Trainer selbständig zu machen. Ich war aber unzufrieden mit dem Status quo der Fitnessindustrie -Kraft und Ausdauer sind gut, aber lassen sich nicht immer in komplexe Bewegungsabläufe oder alltägliche Anforderungen übersetzen. Außerdem habe ich festgestellt, dass meine Hintergründe und meine Fähigkeiten die ich mir im Laufe meines eigenes Leben angeeignet habe auch anderen Menschen helfen können, sich physisch zu verbessern. Deshalb habe ich Athletic Dojo gegründet. "Für mich bedeutet Fitness nicht Dinge zu tun die man hasst, nur um einen Körper zu bekommen der gut aussieht." Bei Fragen oder für Hilfestellung, Trainingspläne oder Personal Coaching schreibe mir gerne einfach eine Mail oder bei Whatsapp, Facebook. 🙂

Meinungen

0
Bewertung
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Open chat